Fotos schießen bei der Brautkleid-Anprobe?

Brautkleid

Wir bitten jede Kundin, unsere Brautkleider vor dem Kauf nicht zu fotografieren – warum?

Der Besuch im Brautmodenladen ist ein unvergessliches Erlebnis. Sie genießen an diesem Tag einen besonderen Service, werden verwöhnt und finden mit etwas Glück Ihr absolutes Traumkleid. Eine so wichtige Entscheidung möchten manche Bräute allerdings nicht sofort treffen. Anhand von Fotos aus dem Laden soll die Entscheidung zu Hause oder im Chat mit den Freundinnen fallen… Wir als erfahrene Experten raten jeder Braut davon ab. Sie sollten bedenken, dass Fotos die intensiven Gefühle der Anprobe nicht annähernd wiedergeben können. Ein Hochzeitskleid, in dem Sie sich schon im Laden unwohl fühlten, wird einfach nicht IHR Brautkleid nur weil es Ihrer Mutter so gut gafällt. Genau so verhält es sich umgekehrt. Auch die vielen Kommentare Ihrer Freundinnen zu den Fotos werden Sie eher verunsichern als in Ihrem inneren Wunsch bestärken („Ist das nicht ein bisschen dick aufgetragen fürs Standesamt?“ usw.).

Weiterlesen