Fotos schießen bei der Brautkleid-Anprobe?

Brautkleid

Wir bitten jede Kundin, unsere Brautkleider vor dem Kauf nicht zu fotografieren – warum?

Der Besuch im Brautmodenladen ist ein unvergessliches Erlebnis. Sie genießen an diesem Tag einen besonderen Service, werden verwöhnt und finden mit etwas Glück Ihr absolutes Traumkleid. Eine so wichtige Entscheidung möchten manche Bräute allerdings nicht sofort treffen. Anhand von Fotos aus dem Laden soll die Entscheidung zu Hause oder im Chat mit den Freundinnen fallen… Wir als erfahrene Experten raten jeder Braut davon ab. Sie sollten bedenken, dass Fotos die intensiven Gefühle der Anprobe nicht annähernd wiedergeben können. Ein Hochzeitskleid, in dem Sie sich schon im Laden unwohl fühlten, wird einfach nicht IHR Brautkleid nur weil es Ihrer Mutter so gut gafällt. Genau so verhält es sich umgekehrt. Auch die vielen Kommentare Ihrer Freundinnen zu den Fotos werden Sie eher verunsichern als in Ihrem inneren Wunsch bestärken („Ist das nicht ein bisschen dick aufgetragen fürs Standesamt?“ usw.).

Kommen Sie stattdessen lieber mit einer guten Freundin zu einem sogenannten Nachfasstermin in unseren Laden. Ziehen Sie in aller Ruhe Ihre Favoriten noch einmal an. So werden Sie sich viel schneller sicher sein: „Dieses Brautkleid ist tatsächlich mein Traumkleid!“. Einen zweiten Anprobetermin können Sie übrigens jederzeit telefonisch vereinbaren.

Und es gibt noch einen wichtigen Grund für unsere Bitte. Um Ihren Wünschen und Ansprüchen gerecht zu werden, geben wir bei crusz jeden Tag unser Bestes. Ein gut sortiertes, liebevoll ausgesuchtes und schön arrangiertes Sortiment an Brautkleidern sowie eine nette, hilfsbereite Verkäuferin gehören selbstverständlich zu einer gelungenen Anprobe dazu. Sie sollen natürlich nichts davon spüren, dass die intensive Beratung und die perfekte Präsentation der Brautkleider uns neben aller Freude an der Arbeit (!) auch Zeit, Geld und manchmal Kopfzerbrechen kostet. Wenn dieses Engagement nicht gewürdigt wird, ist das schade. Genau das passiert beim Thema Fotografieren im Laden:
Unsere Kundinnen lassen sich in unserem Store professionell und ausführlich beraten. Diese Beratung ist kostenlos und unverbindlich, wir gehen jedoch stets von einem ehrlichem Kaufinteresse aus. Wenn Kundinnen sich stundenlang beraten lassen, trotz deutlicher Bitte heimlich ein Foto machen und im Endeffekt nur zu uns gekommen sind, um genau dieses Modell online günstiger zu bekommen, ist das unfair und ziemlich unhöflich, oder? Wir möchten schließlich kein Showroom für Onlineshops sein, die unsere Marken-Brautkleider billig in Fernost kopieren.

Seien Sie also bitte fair bei Ihrem Besuch und machen Sie keine Fotos vor dem Kauf! Preise zu vergleichen ist völlig in Ordnung, aber bitte vereinbaren Sie nur einen Anprobetermin, wenn ein Ladenkauf für Sie wirklich in Frage kommt.

Wir danken vielmals für Ihr Verständnis!

 

Bezaubernde Brautmode finden Sie bei crusz am Spittelmarkt 11-12 in Berlin! Wunderschöne Marken Brautkleider, die passenden Accessoires und tolle Kleider für Hochzeitsgäste auf über 700 qm!

 

Das wird Sie auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.