Eco-Fashion & bezaubernde Brautmode? Ja, bitte!

Eco-Fashion crusz

crusz auf der Fashion Show von Leila Hafzi

Gestern waren wir im Rahmen der Berlin Fashion Week beim lavera Showfloor und haben uns gespannt die Modenschau des norwegischen Labels Leila Hafzi angeguckt. Die vielfach ausgezeichnete Designerin entwirft romantisch-feminine Brautkleider im Bohème-Look. Und das nachhaltig, denn alle Kleider werden unter fairen Bedingungen gefertigt und gehandelt. Da lohnte sich der Blick auf die neue Kollektion gleich doppelt. Sehen Sie selbst!

Eco-Fashion auf der Berlin Fashion Week

Green Glamour – nachhaltige, umweltschonende Mode – ist In. Auf der Berlin Fashion Week zeigen so viele Designer wie noch nie ihre „grünen“ Entwürfe. Das hat uns neugierig gemacht und wir haben uns gefragt: Kann Eco-Fashion wirklich gut aussehen? Nach der Show von Leila Hafzi wissen wir: Ja, sie kann! Leila Hafzi hat schon die norwegische Kronprinzessin Mette Marit ausstatten dürfen und feiert mit ihren Abend- und Brautkleidern international Erfolge. Die Brautlinie Royaye Sefid („Schöne Träume“) ist eine Serie elfenhafter Brautkleider und Abendroben, „Mayalu“ (nepalesisch: „Meine Liebe“) heißt die dritte Kollektion dieser Serie. Beim Anblick dieser schönen Brautkleider möchte man doch gerne mehr Eco-Fashion auf den großen Laufstegen sehen, oder?

 

Brautkleid mit Ärmeln crusz

Neckholder Brautkleid crusz

Brautkleid mit langen Armen crusz

Schulterfreies Brautkleid crusz

Brautkleid mit Ärmeln crusz

(Fotos: crusz)

 

Bezaubernde Brautmode finden Sie bei crusz am Spittelmarkt 11-12 in Berlin! Wunderschöne Marken Brautkleider, die passenden Accessoires und tolle Kleider für Hochzeitsgäste auf über 700 qm!

 

Das wird Sie auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.