Brautkleider 2014 auf der Modatex & Interbride

Brautkleider 2014 crusz

Nur die schönsten Brautkleider 2014 kommen zu crusz

Letztes Wochenende gab es für unser fleißiges Einkaufsteam viel zu tun: Gleich zwei große Brautmessen luden ein, die schönsten Brautkleider 2014 für unsere Bräute einzukaufen. Schließlich sollen unsere Kundinnen nur die schönsten Hochzeitskleider der neuen  Kollektionen zur Auswahl haben… Schon Wochen vorher haben wir Fachkataloge gewälzt, eine Facebook-Umfrage zum Thema „Ihr Lieblingsbrautkleid“ gestartet und unsere Verkäuferinnen um Feedback gebeten. Bestens vorbereitet ging es dann in Richtung Messegelände in Düsseldorf und Essen. Dort zeigten die Hersteller ihre teils spektakulären Entwürfe für die kommende Hochzeitssaison (ab September 2014 in unserem Store erhältlich).

Brautkleid Raimon Bundó crusz

Brautkleid von Raimon Bundó

 

Der spanische Designer Raimon Bundó erfreute sich schon im letzten Jahr großer Beliebtheit unter unseren Bräuten. Deshalb waren wir an seinem Messestand besonders gespannt, die neue Kollektion endlich begutachten zu können. Und Raimon Bundó hat uns nicht enttäuscht: Wunderschöne Hochzeitskleider mit viel Spitze und fließenden Silhouetten wanderten sofort auf unsere Orderliste!

 

Brautkleider 2014 crusz

Die Designer von Rembo Styling mit einem Model

 

Rembo Styling und Marylise warteten mit bezaubernden Entwürfen auf die neugierigen Händler. Das gewohnt schlichte Design der belgischen Brautlabels wurde gekonnt durch die neuesten Trends ergänzt: Kleine Spitzenärmelchen, verschleierte Dekollétes und florale Details machen die Brautkleider 2014 von Rembo Styling und Marylise zu dezenten Hinguckern.

Auch Modeca, die Traditionsmarke aus den Niederlanden, vermischte stilsicher Altbewährtes mit Neuem. Klassische Schnitte und innovative Materialien (z.B. Stretch-Spitze) kamen zum Zuge und zauberten eine schöne Kollektion der Brautkleider 2014, die sicher auch die Bräute in unserem Store begeistern wird.

Trés Chic (Foto ganz oben) liebäugelt in der kommenden Saison mit wunderschönen Ausschnitten, farbigen Akzenten und funkelnden Brautgürtel. Begehrte Klassiker mit dem gewissen Etwas, die wir in jedem Fall auf die Bestelliste setzen mussten.

 

Lisa Donetti crusz

Prinzessinenkleid von Lisa Donetti

 

Der Messestand von Lisa Donetti wartete mit pompösen Brautkleidern auf, die den Traum von der Märchenhochzeit wahr werden lassen. Weite Ballröcke, funkelnde Details und verführerische Transparenzen sorgen für einen spektakulären, sehr femininen Auftritt. Wir waren Hin und Weg, also hieß es: Kaufen!

 

Brautkleider Lambert Creations crusz

Hochzeitskleider Lederjacke crusz

Hochzeitskleider von Lambert Créations

 

Und ab Herbst 2014 ganz neu im Programm: Brautkleider von Nicole Spose und Lambert Créations. Das italienische Brautlabel Nicole Spose begeisterte uns mit seiner aufwändigen Verarbeitung und den faszinierenden Rückenansichten. Die französische Marke Lambert Créations überzeugte uns durch seine eleganten Linien und die leicht verspielten Details. Ein weiteres dickes Plus, wie wir finden: Lambert Créations produziert seine Brautkleider in Frankreich. Das verspricht Flexibilität bei Sonderwünschen (z.B. Neckholder statt trägerlos) und schnelle Lieferzeiten.

Wir freuen uns auf die kommende Brautsaison mit vielen tollen Bräuten und bezaubernden Brautkleidern!

 

(Fotos: crusz)

 

Noch mehr bezaubernde Brautmode finden Sie bei crusz am Spittelmarkt 11-12 in Berlin! Wunderschöne Marken Brautkleider, die passenden Accessoires und tolle Kleider für Hochzeitsgäste auf über 700 qm! Sichern Sie sich jetzt Ihren Wunschtermin für die Anprobeunter der Nummer 030-960 80 500. 

 

Das wird Sie auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.