Brautjungfernkleider – Ohne Stress das richtige Outfit finden

Brautjungfernkleider 2015 The Dessy Group bei crusz

Brautjungfernkleider entspannt shoppen

Ihre to do Liste als Braut ist wahrscheinlich sehr, sehr lang. Sie arbeiten stetig Punkte auf dieser Liste ab. Vielleicht haben Sie gerade Ihr Traumbrautkleid gefunden und auch Ihr Liebster ist bereits versorgt. Dann steht die nächste Outfit Frage an: Brautjungfernkleider für Ihre liebsten Freundinnen auswählen. Manchmal wird dieses to do zu einer großen Herausforderung und Geduldsprobe. Wir verraten, wie Sie und Ihre Freundinnen entspannt bleiben können.

Kelsey Rose Brautjungfernkleider

Brautjungfernkleider? Nichts leichter als das!

Gehen Sie zunächst gedanklich Ihre Hochzeitsfeier durch. In welchem Ambiente bewegen sich Ihre Brautjungfern? Ist es eine Sommerparty am See oder heiraten Sie im Herbst auf einem herrschaftlichen Anwesen? Wie treten Sie selbst in Ihrem Brautkleid auf? Nur so können Sie entscheiden, welche Art von Brautjungernkleidern in das Setting Ihrer Feier passt und den gewünschten Look unterstützt. Steht das einmal fest, wird es Ihnen und Ihren Freundinnen leichter fallen, sich für passende Brautjungfernkleider zu entscheiden. Nutzen Sie dabei in jedem Fall die tollen Auswahlmöglichkeiten führender Hersteller, die sich dem Thema Brautjungfernkleider verschrieben haben. Zwei der angesagtesten Labels sind das Londoner Label Kelsey Rose und The Dessy Group mit Sitz in NYC. Die Designer beider Hersteller haben sich den Bedürfnissen moderner Brautjungfern verschrieben. Alle Brautjungfernkleider der beiden Firmen zeichnen sich durch hohen Tragekomfort dank qualitativer Verarbeitung und kluger Schnittführung aus. Ihre Brautjungfern werden sich in den Brautjungfernkleider frei bewegen und wohlfühlen können. Auf diese Weise können sie sich ganz auf Sie konzentieren.

Brautjungfern Kleider von Kelsey Rose jetzt bei crusz

Brautjungfernkleider 2015 – Trends, die Ihr Herz höher schlagen lassen

Auch in dieser Saison überwiegen Brautjungfernkleider in Pastelltönen. Vom zarten Himmelblau,  über frisches Mint bishin zu leichtem Rosé: Für jeden Teint ist die richtige Farbe mit dabei. The Dessy Group glänzt mit einer sehr großen Farbpalette. Sollte Ihnen Pastell nicht zusagen, finden Sie bei The Dessy Group auch kräftige Farben von Dunkelblau bis Orange.  Hinsichtlich des Schitts haben Sie die Qual der Wahl. Kelsey Rose und The Dessy Group halten Brautjungfernkleider in verspielten kurzen Varianten, aber auch lange elegante Modelle für Sie bereit. Ein ganz neuer Typ von Brautjungfernkleidern bietet The Dessy Group schon seit 2014, aber auch Kelsey Rose hat nachgezogen: Sogenannte Multiway Dresses machen die Auswahl der richtigen Brautjungfernkleider noch einfacher. Dabei handelt es sich um Kleider, deren Träger so raffiniert geschnitten sind, dass diese auf verschiedenste Weise getragen werden können. Die Träger dieser Multiway Dresses, bei The Dessy Group übrigens TWIST genannt, sind in bis zu 9 unterschiedlichen Varianten tragbar. Ihre Brautjungfern haben die Wahl zwischen bedeckten Schultern, verschiedenen Neckholder-Varianten oder sogar der Option aus dem Brautjungfernkleid ein trägerloses Kleid zu zaubern.  Ihre Brautjungfern können also das gleiche Kleid in unterschiedlichen Varianten tragen und damit ihre Persönlichkeit unterstreichen. Auf diese Weise bleibt Ihnen auch die Diskussion bzgl. des Kleiderschnitts erspart. Ihre introvertierten wie auch extrovertierten Freundinnen sind mit den Mulitway Dresses gleichermaßen zufriedengestellt. Nervenzehrende Diskussionen bleiben damit aus.

Die neuen Brautjungfernkleider machen das Shoppen leicht! Die Auswahlmöglichkeiten bei Farbe und Schnitt sind grenzenlos bei den Kleidern, die Ihre Brautjungfern auch nach Ihrer Hochzeit lieben werden! Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Freude auf der Suche nach den perfekten Brautjungfernkleidern!

(Fotos: The Dessy Group, Kelsey Rose )

 

♥ Bezaubernde Brautjungfernkleider und Outfits für alle anderen Hochzeitsgäste finden Sie bei crusz am Spittelmarkt 11-12 in Berlin!  ♥

Das wird Sie auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.