Brautjungfernkleider – Mit viel Liebe zum Detail

Brautjungfernkleider von Dessy bei crusz Berlin

Brautjungfernkleider – Die aktuellen Trends

Wir haben für Sie Ausschau danach gehalten, was es Neues in der Brautjungfernkleider Welt gibt und siehe da, es warten liebevoll verarbeitete Details, romantische Materialien und zarte Schnitte auf Sie. Die aktuellen Trends der Brautjungfernkleider zelebrieren, was  Ihre Mädels verdient haben: Liebevolle Aufmerksamkeit als Dankeschön für die besten Brautjungfern an Ihrer Seite.

Brautjungfernkleider – Nur das Beste für Ihre Mädels!

Was wäre Ihre Hochzeitsfeier ohne Ihre Brautjungfern? Sie stehen Ihnen bereits vor Ihrem großen Tag nervenstark zur Seite und halten in allen emotionalen Hochs und Tiefs Ihre Hand. Diese wundervollen Damen haben damit ein ganz wundervollen Outfit für Ihren Hochzeitstag verdient! Wenn Sie also das nächste mal mit Ihren Brautjungfern entspannt bei einem Glas Prosecco zusammensitzen, sollten Sie ihnen unbedingt von den neusten Trends der Brautjungfernkleider berichten.

 

Brautjungfernkleider von Ladybird

Brautjungfernkleider mit Cotton Lace erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In zarten Pastelltönen versprühen die Brautjungfernkleider mit Spitze Romantik pur. Sollte Ihnen und Ihren Mädels komplett aus Spitze gefertigte Kleider zu viel sein, gibt es auch wunderschöne Modelle mit Spitzenapplikationen.

(Foto: Ladybird)

Kelsey Rose bei crusz Berlin

Feine Spagetti Träger liegen voll im Trends. Dieses kleine zuckersüße Detail umspielt zart die Schulterpartie und gibt den Brautjungfernkleidern einen jungendlich leichten Touch. Brautjungfernkleider mit Spagetti Träger sind eine super Alternative für alle Brautjungfern, die selten Kleider ohne Träger oder Kleider im Allgemeinen tragen. Die Träger geben Halt und Sicherheit. So kann sich Ihre Brautjungfer rund um wohlfühlen und hat nicht das Gefühl, ständig das Kleid hochziehen zu müssen.

(Foto: Kelsey Rose)

Brautjungfernkleider von Dessy bei crusz

Für ein leichtes Vintage Feeling sorgen Brautjungfernkleider mit Cap Sleeves. Die kleinen Ärmelchen liegen zart auf den Schultern. Die Cap Sleeves gibt es in ganz unterschiedlichen Varianten, je nachdem wie breit die kleinen Ärmel angesetzt werden. Auch diese Brautjungfernkleider sorgen für Wohlfühl-Halt.

(Titelbild und Foto: Dessy)

Brautjungfernkleider bei crusz - The Dessy Group

Besonders beliebt sind weiterhin Brautjungfernkleider in Tea Length. Gerade bei Hochzeitsfeiern mit sommerlichen Temperaturen sorgen diese Kleider für das richtige Maß an Abkühlung für Ihre Brautjungfern. „Tee Länge“ haben Brautjungfernkleider wenn sie entweder unterhalb des Knies enden, das Knie umspielen, oder der Kleidersaum leicht oberhalb des Knies abschließt.

(Foto: Dessy)

Brautjungfernkleider: Marfil by Rosa Clara bei crusz

Rücken Frei für Brautjungfernkleider! Dieser Trend lässt unsere Herzen besonders hoch hüpfen! Rückenfreie Kleider, bzw. Kleider mit auffälligem Rückenausschnitt sind nicht nur bei Braut- und Abendkleidern angesagt. Auch Ihre Brautjungfern dürfen gekonnt und stilsicher tiefer blicken lassen.

(Foto: Marfil by Rosa Clara)

Brautjungfernkleider von Dessy

Liebevolle Details gibt es nicht nur um die Schultern, sondern auch rund um die Taille. Brautjungfernkleider mit kleinen Gürteln setzen gekonnt Akzente für das richtige Nicht zu viel und nicht zu wenig.

(Foto: The Dessy Group)

Genießen Sie gemeinsam mit Ihren Brautjungfern die Vorfreude auf Ihren großen Tag! Wir wünschen viel Vergnügen bei der Auswahl der Brautjungfernkleider! Nur das Beste für Ihre Heldinnen!

♥ Kelsey Rose, The Dessy Group u.v.m: Brautjungfernkleider finden Sie bei crusz am Spittelmarkt 11-12 in Berlin!  ♥

Das wird Sie auch interessieren:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.